Was sonst so passiert - mein Blog

Im Segleralltag passiert so Vieles. „Darüber sollte ich mal was schreiben und auf die Webseite setzen“, sage ich mir dann häufig. Wohin ist dann die Frage, denn mit dem eigenen Boot hat es meist wenig zu tun und auch nur eine kurze Halbwertzeit, da es schnell an Aktualität verliert.

So etwas gehört in einen Blog wie diesen denke ich. Hier werde ich Berichte zu Ereignissen, Ideen – auch wenn sie noch nicht ausgereift sind, Stellungnahmen zu Dingen, die mich beschäftigen und auch sonst alles Mögliche verfassen. Ich lege Wert darauf, dass alles meiner ganz persönlichen Meinung entspricht und man vieles durchaus anders sehen kann. Es würde mich aber freuen, wenn meine Beiträge  den einen oder anderen Leser zu Abrundung eigener Überlegungen anregen würden. In dem Sinne:

Nur so in den Wind gesprochen …

 

 

Jahre war ich nicht mehr auf der Düsseldorfer Bootsaustellung. Was sollte ich da auch? Eine Neuanschaffung steht nicht an und die MERGER ist zumindest nach meinen Vorstellungen gut ausgestattet. Trotzdem meinten Irene und ich uns diesmal einen Besuch gönnen zu wollen und sei nur um ein bisschen Seefahrerluft  zu  schnuppern um in die Warterei  auf die neue Saison etwas Abwechslung zu bringen.

Weiterlesen ...